Ein heilloses Durcheinander

Mit dieser Überschrift beziehe ich mich nicht auf den Geisteszustand Dresdner Montagsspaziergänger, sondern auf die absolut ungeordnete Sammlung von Videos auf dieser Seite, die noch dazu zum großen Teil nicht einmal etwas mit der Bahn zu tun haben geschweige denn miteinander durch etwas anderes als den Zufall verbunden sind. Ich finde sie einfach auf irgendeine Art und Weise prima (die ich natürlich auch kurz zu erläutern versuche, sofern mir dazu die Worte gegeben sind).

Hier sind Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated


The Battle at F-Stop Ridge

Endlich hat mal jemand eine Doku darüber gemacht, wie es an deutschen Bahnstrecken zugeht, wenn der Dampfsonderzug naht. Oder um mal mit dem alten Marius zu sprechen: Es ist Krieg! Und wie bei allen Männervergnügungen ist die essentielle Frage: Wer hat das größte Rohr...?

EInfach klasse gemacht - am besten finde ich den Rambo mit der D3 und dem Monstertele...



Weihnachtliche Chor-Flashmobs

Der WDR-Rundfunkchor macht in der Vorweihnachtszeit immer mal wieder gut organisierte musikalische Flashmobs, bei denen an öffentlicher Stelle ein Weihnachtslied zum Besten gegeben wird. Und wie! Selbst im Kölner Hauptbahnhof entsteht so scheinbar aus dem Nichts eine Art unglaublich schöne und berührende musikalische Weihnachtskugel, die weit heller strahlt als die Lichterketten der Läden in der Passage. Immer wieder für eine weihnachtlich wohlige Gänsehaut gut...

 

Aber auch die Kollegen vom Bonner Münster haben es drauf. Sehr schön die fluchtartige Reaktion mancher Kunden, als die erste Sängerin ihren Einsatz hat...



Weihnachtsmusik mal anders...

Obwohl ich zugeben muß, daß ich urst anfällig für das ganze Weihnachtsbrimborium bin, finde ich es auch mal ganz nett, wenn jemand das Ganze etwas gegen den Strich bürstet, dabei aber trotzdem mit ganzem Herzen Weihnachtsmusik macht. Meine Lieblingsband wenn es um "alternative christmas" geht, ist die Gruppe "Erdmöbel", die tatsächlich sogar jedes Jahr eine Weihnachtstournee macht. Ganz anders und doch genau auf den Punkt. Gerne auch mit Gaststars wie zum Beispiel hier die wunderbare Maren Eggert, die aus dem kleinen Weihnachtssong "Lametta" eine echte Perle zu machen hilft. Und spätestens beim "Lalala-lalalala-lalala-lala-lalala-lalalala-lalala-lala-lalala-lalalala-lalala-lala-lalala-lalala-metta" hat man einen Ohrwurm...


Drucken