Geschichte(n) aus Sandberg

Eine Modellbahnanlage muß für mich auch eine dreidimensionale Ansammlung von kleinen und großen Geschichten sein. Es macht den modellbauerischen Reiz aus, diese Geschichten auszugestalten und ohne Worte, dafür aber mit Figuren, Fahrzeugen, Gebäuden und Beleuchtungseffekten zu erzählen. Aber natürlich gibt es auch die Story hinter dem sichtbaren Anlagenteil. Hier in der Abteilung "Geschichten aus Sandberg" versuche ich ein paar davon zu erzählen.


Drucken