Kraftfahrzeuge

Das Verhältnis von KFZ und Eisenbahn - ganz besonders Schmalspurbahn - ist komplex und ambivalent. Einerseits eigentlich immer partnerschaftlich verbunden, andererseits in erbitterter Konkurrenz: Wie viele Neben- und vor allem Schmalspurbahnen sind letztendlich direkt oder indirekt dem Autoverkehr zum Opfer gefallen? Bei der Bessunger Kreisbahn ist diesbezüglich die Welt noch in Ordnung (auch wenn es auf der Stadtstrecke schonmal "Memories of Hohenlimburg" gibt), auch hält sich die Zahl der Radfahrer (vielleicht auch aufgrund der Witterung) doch so in Grenzen, daß sich der Abbau vielleicht sogar denkmalgeschützer Gleise zugunsten eines Radweges, an dessen Ende irgend ein noch nie dagewesener Tourist vielleicht gerne in ein Museum einkehrt, nicht lohnt.  

Trotzdem sind Automobile jeder Größe ein wichtiges Thema auf einer Modellbahn und nicht von ungefähr ein eigenes, großes Sammelgebiet. In Sandberg fahren jede Menge interessante Autos herum, teilweise ziehen sie sogar wirklich ihre Runden.

Für die Autofreunde anderer "Bahngesellschaften" und die reinen Fahrzeugsammler biete ich den BKB-Kennzeichendingsbums an, mit dem man sich die notwendigen Kennzeichen in jeder benötigten Menge und mit beliebigen Ortskennzeichen selbst generieren und als druckfähiges PDF ausgeben kann.